Seit 2002 organisieren wir dieses außergewöhnliche Kult-Kino

Wie kam es eigentlich dazu?

[icon_timeline tl_animation=”tl-animation-slide-out”][icon_timeline_feat time_title=”Mai 2001 – Pfadfinderlager”]Bei einem klassischen Jugendzeltlager in der Nähe der Erdfunkstelle in Raisting im Jahr 2001 kam in einer gemütlichen Lagerfeuerrunde von ein paar Jugendleitern die Idee auf: Man könnte die weiße 40 Meter hohe Kugel als Kinoleinwand nützen.[/icon_timeline_feat][icon_timeline_item time_title=”August 2001 – Erste Versuche”]Gesagt getan, mit einem Notstromgenerator und einen Beamer zogen wir die erste Testversuche an einem lauen Sommerabend im August durch – unser Fazit: Filmeschauen am Radom funktioniert![/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”2. August 2002 – Allererstes Kult-Kino am Radom”]Wir zogen unser erstes SpaceCinema mit insgesamt 400 Besuchern durch. Hier war der Kreisjugendring Landsberg einmalig Veranstalter.[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”15. – 16. August 2003″]Der Veranstalter war der Georgspfadfinderstamm Roncalli aus Kaufering; dieser blieb übrigens bis 2005 Veranstalter.[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”13. – 14. August 2004″][/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”12. – 13. August 2005″][/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”11. – 12. August 2006″]Das SpaceCinema ist immer mehr gewachsen. Der Bezirk Rochus Spiecker tritt daher jetzt als Veranstalter auf.[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”August 2007″]Es gab kein offizielles SpaceCinema, aber wir wollten trotzdem Filme schauen und somit gab es unser GUSTAV nur für uns.[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”8. – 9. August 2008″][/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”9. – 11. Juli 2009″]Die Veranstalter wechseln, aber nicht die Leute die es organisieren. Jetzt ist der Stamm Landsberg an der Reihe.[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”24. – 26. Juni 2010″][/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”2011 – Das Radom bekommt eine neue Hülle”][/icon_timeline_item][icon_timeline_feat time_title=”5. – 7. Juli 2012 – Ein heftiges Unwetter zwang uns am Freitagabend zum frühzeitigen Abbruch”]Wir mussten das SpaceCinema am Freitag leider abbrechen, da ein kräftiges Unwetter am frühen Abend die komplette Technik zerstört hatte. Uns ist Gottseidank nichts passiert und es waren noch keine Besucher da. Wir haben uns jedoch davon nicht einschüchtern lassen und haben intensiv daran gearbeitet, wie wir unser Sicherheitskonzept optimieren können.

Zu den Fotos[/icon_timeline_feat][icon_timeline_item time_title=”4. – 6. Juli 2013″]Wir wechselten erstmals am Radom zur westlichen Seite und hatten hier ein absolut traumhaftes Open-Air-Kino Wetter und stellen wieder einen Besucherrekord auf.

Zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”10. – 12. Juli 2014″]Am Samstagabend hatten wir eine sehr tolle Kooperation mit der Blaskapelle Raisting, die am vor dem Filmbeginn ein sehr außergewöhnliches Open-Air-Konzert mit über 50 Musikern zu Besten bot.

Zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”9. – 11. Juli 2015″]Glück mit dem Wetter müssen wir bei SpaceCinema einfach haben; 2015 war es so weit und wir konnten alle 3 Kinoabende nahezu trocken durchziehen.

Zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”14. – 16. Juli 2016″]Im Jahr 2016 gab es wieder einen Besucherrekord – SpaceCinema ist rund um Raisting absolut angekommen, auch beim verregneten Donnerstagabend kamen einige harteingessene Fans und sorgten mit interessanten Planenkonstruktionen für ein nahezu trockenes Kinoerlebnis.

Zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”20. – 22. Juli 2017″]Drei Tage absolutes Open-Air-Kino Wetter am Radom gehabt. Kein Abend hat uns dieses Mal verregnet, also hatten wir eigentlich wieder einen Besucherrekord beim SpaceCinema gehabt. Unser neu gegründeter Verein “Pfadfinderfreunde der DPSG – Bezirk Rochus Spiecker e.V.” ist ab jetzt offizieller Veranstalter und unser ehrenamtliches Engagement ist in trockeneren Tüchern.

zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”12. – 14. Juli 2018″]Es war wieder ein absolut tolles SpaceCinema. So viele Besucher hatten wir am Donnerstagabend noch nie. Freitagabend war für uns an der Spacebar und an der Gourmet-Meile krass – so macht das SpaceCinema Spaß. Zu den Fotos[/icon_timeline_item][icon_timeline_item time_title=”4. – 6. Juli 2019″]Wieder ein sehr geniales SpaceCinema gewesen… und schon wieder ein Besucherrekord. Fotos in Kürze[/icon_timeline_item][/icon_timeline]

Bildquellen

  • Geschichte_Bilder_-_2001-DSC00007: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2001-DSC00012: Bildrechte beim Autor
  • y0: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2005-DSC05993: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2005-DSC06114: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2005-DSC06138: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2009-DSC_0082: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2009-DSC_0096: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2010-20100624-223028: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2010-20100625-214756: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2010-20100625-223635: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2010-20100626-052328: Bildrechte beim Autor
  • Geschichte_Bilder_-_2010-20100626-173645: Bildrechte beim Autor
Menü